Würzburger Notarhandbuch 4.A. 2014

Würzburger Notarhandbuch 4.A. 2014, 3392 S., ZNotP-Schriften für die Notarpraxis, ISBN-13: 9783452281531
Heymanns Verlag, 239 €
Die Neuauflage des Klassikers mit neuem Notarkostenrecht (GNotKG)! Das Würzburger Notarhandbuch ist ein Ratgeber für alle Fälle. Es vermittelt Spezialwissen über alle Bereiche der notariellen Praxis, sowohl dem Berufsanfänger als Einstiegslektüre als auch dem erfahrenen Praktiker zu einem speziellen Problem. Durch die Einbeziehung des Kosten- und Steuerrechts findet der Notar alles für ihn Relevante in einem Buch und kann so alle Aspekte eines Falls rechtssicher umsetzen. Eine Vielzahl von Mustern und Formulierungsbeispielen, Hinweisen, Checklisten und Beispielen macht das Handbuch zu einer unverzichtbaren Arbeitshilfe. Sämtliche Muster und Formulierungsbeispiele sind zusätzlich auf der beigefügten CD-ROM enthalten. Die 4. Aufl. berücksichtigt u.a.
– das neue Kostenrecht durch das GNotKG
– die Änderungen des Grundbuchrechts durch das Gesetz zur Einführung eines Datenbankgrundbuchs (DaBaGG)
– das Gesetz zur Übertragung von Aufgaben im Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit auf Notare,
– die Änderungen bei Verbraucherverträgen (§ 17 Abs. 2a BeurkG),
– die aktuelle Rechtsprechung und die Literatur seit der Veröffentlichung der Vorauflage. Herausgeber: Notar Prof. Dr. Peter Limmer, Notar Christian Hertel, LL.M., Notar Dr. Norbert Frenz, Notar Dr. Jörg Mayer

Limmer, Würzburger Notarhandbuch 2.A. 2009

Limmer / Hertel / Frenz / Mayer (Hrsg.): Würzburger Notarhandbuch. Ihr Ratgeber im Notariatsalltag – mit allen rechtlichen Facetten aus der Praxis! 2. Auflage Oktober 2009 ISBN: 978-3-89655-413-0 3.500 Seiten, gebunden, mit CD-ROM Aufgrund seines hohen Praxisnutzens ein Standardwerk in den deutschen Notariaten: Alle Bereiche Ihrer notariellen Tätigkeit werden umfassend abgedeckt. Übersichtlich gegliedert, fundiert und praxisnah.Subskriptionspreis bis 31.10.2009: 158,– statt 178,– EUR! Stimmen zur Vorauflage.. jedem Notar uneingeschränkt zur Anschaffung zu empfehlen Notarassessor Dr. Malte Ivo in DNotI-Report 04 / 2006″So viel auf so engem Raum gibt es für den Notar sonst nirgendwo – ein wahres Handbuch.“ Notar Dr. Lorenz Bülow in MittBayNot 24 / 2006
Jedes Notariat kennt den täglichen Spagat: Zum einen muss das Wissen jedes Einzelnen breit gefächert sein – vom Immobilienrecht über das Familien- und Erbrecht bis hin zum internationalen Privatrecht. Zum anderen sollten Kenntnisse möglichst speziell sein, um das Haftungsrisiko gering zu halten. Wie schnell ist eine Urkunde fehlerhaft gestaltet oder ein Mandant falsch beraten!
Das Würzburger Notarhandbuch vermittelt Spezialwissen über diese komplexe Materie. So können Sie die Aspekte eines Falles rechtssicher z.B. bei der Vertragsgestalung umsetzen. Es bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern einen Überblick über alle rechtlichen Facetten des Notariats. Das Werk ist nach den Vertragstypen der notariellen Praxis gegliedert und – innerhalb des jeweiligen Vertragstyps – nach den typischen Klauseln.
* Hoher Praxisbezug, z.B. durch Checklisten, Formulierungsbeispiele und Muster
* Inkl. aktueller Rechtsprechung, Gesetze, Literatur
* Berücksichtigung der Reformen seit der Veröffentlichung der ersten Auflage.
Die Inhalte für Sie im Überblick:
* Teil 1: Berufsrecht und Beurkundungsverfahren
* Teil 2: Immobilienrecht
* Teil 3: Familienrecht
* Teil 4: Erbrecht
* Teil 5: Gesellschaftsrecht
* Teil 6: Öffentliches Recht in der notariellen Praxis
* Teil 7: Internationales Privatrecht
Praktische Arbeitshilfen inklusive!
Die enthaltenen Formulierungsmuster bieten Ihnen schnelle Hilfe für die eigene Vertragsgestaltung. Am Anfang jedes Kapitels finden Sie ein vollständiges Grundmuster. Innerhalb des Kapitels jeweils Muster für Sonderfälle. Sämtliche Muster und Formulierungsbeispiele erhalten Sie zusätzlich auch auf der beiliegenden CD-ROM. Insgesamt 500 Muster können direkt in die eigene Textverarbeitung übernommen werden.